Skip to main content

Smokey Eyes zeitlos sexy

Smokey eyes

Wie das kleine schwarze Kleid so ist Smokey eyes zeitlos sexy.
Aber viele Frauen überspringen es ganz, denn es scheint so kompliziert zu sein!

Hiermit kommen wir in einfachen Schritten zu einem tollen Ergebnis, für einen glamour Look.

" alt="Frau mit blauen smokey eyes"

 

Mit 10 Schritte zu Smokey eyes

  1. Augencreme
  2. Lidschattenprimer
  3. Concealer
  4. Puderstraße
  5. Highlighter setzen mit dem hellsten Lidschatten
  6. Mittleren Lidschatten auf das gesamt Augenlid
  7. Dunkelster Lidschatten am äußeren Auge (halbes Augenlid in Form einer Bananne) vom Knochen bis zum Wimpernkranz.
  8. Weiche Übergänge schaffen
  9. Lidstrich ziehen oben und unten
  10. Wimperntusche

 

Die richtigen Farben für die perfekten Smokey eyes.

Um einen perfekten Smokey Eyes zu schaffen, können Sie jede Farben verwenden, unter Beachtung dass mindestens drei Schattierungen eines ähnlichen Farbtons gewählt werden.Das klassische Smokey eyes wird mit schwarzem oder grauem Liedschatten erstellt, aber auch Bronze und Brauntöne sind möglich.

Je nach Augenfarbe kommen die Augen mit der jeweiligen Variante besonders gut zur Geltung:

 

" alt="Farbpalette für smokey eyes"

 

  • Grüne Augen mit grauen und dunkellila Liedschatten
  • Blaue Augen mit Gold oder Kupfertönen
  • Braunen Augen mit Marine und Grautönen

Sie sollten drei Schattierungen jeder Farbe wählen: eine leichte cremige Farbe, eine mittlere Grundfarbe und eine dunkle rauchige Farbe.

 

 

 

Vorbereitung

Augencreme, Primer, Concealer, Puderstraße
Bevor Sie mit der Anwendung der Smokey eyes beginnen ist eine gute Vorbereitung besonders Wichtig um perfekte Ergebnisse zu erzielen.

  • Als erstes unbedingt eine Augencreme verwenden. Mit dem Ringfinger vorsichtig einklopfen. Einige Minuten einwirken lassen.
  • Während dessen tragen Sie die Grundierung auf. Verwenden Sie einen hochwertigen Liedschattenprimer.
  • Tupfen Sie mit dem Ringfinger den Primer vorsichtig über das gesamte Augenlied.
  • Anschließen verwenden Sie einen Concealer der auf Ihren Hautton abgestimmt ist.
  • Benutzen Sie Ihren Finger oder die Concealerbürste.
  • Für das beste Ergebnis den Concealer im Dreieck auftragen, d.h. mit der breiten Seite unter dem Auge und der spitzen Seite in Richtung Wange. Achten Sie besonders auf die inneren Ecken der Augen. Dort lauert die Dunkelheit!
  • Mit sanften Klopfbewegungen den Concealer einklopfen.
  • Nicht verwischen, dadurch würde sich der Concealer nur in den Falten festsetzen.
  • Stellen Sie sicher, dass es keine offensichtlichen Streifen oder Linien gibt.

 

Um Augenschatten von herabgefallenen Liedschattenkrümmel zu vermeiden, tragen Sie vorher unter die Augen mit einem Transparentpuder eine sogenannte Puderstraße auf. D.h. mit einem großen Pinsel viel transparenten Puder unter das Auge leicht auftragen. Dieses Pulver wird nach Fertigstellung der Smokey eyes mit Pinsel einfach weggepudert. Es bleiben keine Rückstände von Puder oder schwarzen Liedschattenkrümmel.

 

Das vollkommene Smokey eyes wird nur unter Verwendung der richtigen Produkte perfekt.

" alt="makeup-brush"

Verwenden Sie Pinsel mit hochwertiger Qualität, am besten Echthaarpinsel. Der beste Pinsel für ein Smokey eyes  ist ein gewölbter Liedschattenpinsel der an der Spitze abgerundet ist.
Haben Sie eine große flauschige Bürste, Make-up-Entferner und q-Tipps zur Hand, um Fehler zu beheben oder lose Schatten auf den Wangen sowie unter den Augen zu korrigieren. Verwenden Sie eine Q-Spitze oder eine eng anliegende Bürste, um die Kanten des Liners zu verschmieren. Ein gutes Smokey eyes sollte keine harten Linien haben

 

 

Lidschatten auftragen

Setzten Sie Highlight mit einem hellen Lidschatten.

Verwenden Sie einen kleine Lidschattenpinsel (etwas, das in die Ecken der Augen und unter der Augenbraue passen wird).

Um den hellsten Lidschatten (z.B. Creme, Vanille,) unter den gesamten Augenbraunbogen sowie auf die inneren Ecken des Auges aufzutragen.
Tragen Sie nun den mittleren Lidschatten auf das restliche Augenlid auf.

Verwenden Sie dazu einen flachen Konturpinsel.

Achten Sie darauf, dass es an den inneren Ecken zu dem bereits aufgetragenen Highlighter einen weichen Übergang gibt.
Tragen Sie nun den dunkelsten Lidschatten auf. Beginnen Sie an der äußeren Ecke Ihrer Augen und streichen Sie am Knochen bis zur hälft des Auges entlang in Form einer Bananne Diagonal zum Wimpernkranz.

Ziehen Sie den Schatten runter bis zum Wimpernkranz. Der dunkelste Teil sollte immer der Punkt am oberen Knochen sein und allmählich weicher werden.

Tragen Sie etwas von dem dunkelsten Schatten auf Ihr unteres Augenlid auf.
Stellen Sie sicher, dass es keine harten Linien zwischen dem dunklen Schatten, die mittlere Schatten und der hellsten Schatten gibt

 

" alt="Liedstrich ziehen"

Lidstrich ziehen

Verwenden Sie schwarzen Eyeliner, um Ihr Smokey eyes  zu unterstreichen.

Sie haben die Möglichkeit, einen Bleistift, flüssigen Eyeliner oder schwarzen Liedschatten zu verwenden. Bleistift- und flüssiger Eyeliner geben ein sehr glattes Finish, während ein Liedstrich mit Liedschattenfarbe ein weicheres Finish bietet.

Die Linie sollte in der Innenecke des Auges dünner sein und allmählich zum Außenrand dicker werden. Nun den unteren Innenrand ziehen. Verwenden Sie nicht zu viel Eyeliner in der Nähe des Tränenkanals.

Verwenden Sie eine Q-Tab oder eine eng anliegende Bürste, um die Kanten des Eyeliners zu verschmieren.

Ein gutes Smokey eyes sollte keine harten Linien haben.

Wimperntusche

Tuschen Sie die Wimpern mit schwarzer Mascara.

 

Genießen Sie Ihre sexy aussehen, mit Smokey Eyes !

" alt="Frau mit vertigem look smokey eyes"